X

 

Aktuelle Mitteilungen



 


Wochenspruch:


All eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5,7


 


Freitag, 27. September


19:30 Uhr      Super Plus im Gemeindehaus mit Hartmut Widmann zum Thema „Die Kraft des Segnens“


 


Sonntag, 29. September


09:45 Uhr      Die Kirchenmäuse treffen sich im Gemeindehaus 


09:50 Uhr      Gottesdienst mit integriertem Abendmahl mit Pfr. Wassermann und mit dem Kirchenchor. Das Opfer ist für die Kirchenmusik in unserer Gemeinde bestimmt.


 


Montag, 30. September


19:30 Uhr      Gebet im Chor der Kirche


 


Dienstag, 1. Oktober


14:00 Uhr      Frauenkreis im Gemeindehaus


 


Mittwoch, 2. Oktober


17:00 Uhr      Konfi-Nachmittag im Gemeindehaus


20:00 Uhr      Kirchenchorprobe im Gemeindehaus


 


Freitag, 4. Oktober – Sonntag, 6. Oktober


Konfi-Freizeit vor Eichholz


 


Samstag, 5. Oktober


8-10 Uhr        Anlieferung der Erntedank-Gaben im Gemeindehaus-Foyer


 


Sonntag, 6. Oktober – Erntedankfest 


09:50 Uhr      Kirchenmäuse, Kinderkirche und Gottesdienst mit Pfarrer Wassermann und mit dem Kindergarten Bahnhofstraße und mit dem Posaunenchor.


 


Opfer und Spenden


Das Opfer am vergangenen Sonntag betrug 415,20 € für die Jugendreferentenstelle.  Ganz herzlichen Dank für dieses Opfer!


 



Hinweise: 


Super Plus am 27. September


Der nächste Super Plus-Abend findet am Freitag, 27. September statt. Hartmut Widmann spricht über das Thema „Die Kraft des Segnens“. Er  wird uns biblische Grundlagen des Segnens aufzeigen, aber auch von eigenen Erfahrungen berichten, gesegnet zu werden und andere zu segnen und Mut machen, einander im Alltag Gottes Segen zuzusprechen.


Jetzt schon herzliche Einladung zu diesem Abend!


 


Dettinger Gespräch am 27. September


Am Freitag, 27. Sept. findet um 20 Uhr in der Schlossberghalle Dettingen das nächste „Dettinger Gespräch“ statt. Referent Daniel Trostel, spricht über das Thema:  „Mach mal Pause – Leben zwischen Anspannung und Entspannung“


Die einen klagen über zu viel Stress. Sie haben großen Druck, weil sie zu viel arbeiten. Sie leben permanent in der Anspannung: Schaffe ich das? Habe ich genügend Zeit?


Die andern wissen nichts mit dem Leben an zu fangen. Sie sind am Entspannen und haben dennoch keine Perspektive für ihr Leben. Es ist gespenstisch ruhig.


Wie gelingt es uns, einen guten Rhythmus zwischen Arbeit und Freizeit, Alltag und Sonntag, Anspannung und Entspannung zu entwickeln? Und was hat das mit Gott zu tun?


 


Frauenkreis am 1. Oktober


Wir laden wieder herzlich zum Neubeginn nach der Sommerpause ein. Der Frauenkreis startet am Dienstag, 1. Oktober im Gemeindehaus-Saal um 14 Uhr. 


 


Erntedankfest – Erntedankgaben für den Tafelladen


Wir bitten Sie auch in diesem Jahr um Gaben, die Sie aus Dank für alles, was Gott geschenkt hat und für unsere guten Lebensbedingungen für das Erntedankfest zur Verfügung stellen. Ein Teil der Gaben wird für das Schmücken der Kirche verwendet. Nach dem Fest geben wir alle Gaben an den Kirchheime Tafelladen in der Henriettenstraße, der vom DRK getragen und von den Kirchengemeinden unterstützt wird. Die Mitarbeiter des Tafelladens sind sehr dankbar für alle Lebensmittel, die sie dann im Laden anbieten können. Dort können Menschen mit geringem Einkommen zu sehr reduzierten Preisen einkaufen. Bei dem großen Bedarf der letzten Jahre ist es kaum möglich, ein ausreichendes Warenangebot bereit zu halten, da auch die Spenden durch Supermärkte weniger werden. Durch Ihre Spende können Sie also vielen einheimischen Bedürftigen, aber auch den hier lebenden Flüchtlingen konkret helfen. 


Falls Sie etwas für diesen Zweck einkaufen möchten, sind haltbare Grundnahrungsmittel in Haushaltsgröße, wie Nudeln, Zucker, Reis, Mehl, Öl, aber auch Kekse Schokolade oder Marmelade oder lagerfähiges Obst und Gemüse besonders erwünscht. Bitte kaufen Sie keine teuren Edelmarken, sondern gute günstige Qualität. Wir danken schon im Voraus im Namen des Tafelladens und der Bedürftigen für alle Unterstützung!


Abgabe: Alle Lebensmittelspenden können dann am Samstag, 5. Oktober von 8-10 Uhr im Gemeindehaus-Foyer abgegeben werden.


 


Erntedankfest Owen – Schmücken der Kirche


Am 6. Oktober feiern wir hier das Erntedankfest. Wie immer soll mit einem Teil der Erntedankgaben die Kirche festlich geschmückt werden. Dies geschieht am Samstag, 5.10. von 10-12 Uhr. Wer Freude hat, dabei zu helfen, darf einfach dazu kommen oder auch vorher nachfragen bei Mesnerin M. Keuerleber, Tel. 53852


 


Vorankündigung: Orgelkonzert am 13. Oktober


Am Sonntag, 13. Oktober wird um 19 Uhr ein Orgelkonzert in der Marienkirche an unserer neu ausgereinigten Orgel stattfinden. Thomas Gruel wird Werke deutscher und französischer Komponisten spielen.


Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um Spenden für die Nachrüstung der Orgel mit einem neuen Setzer zur Programmierung der Registrierung.


 


Eheabend – beschenkt – am 18. Oktober


Save the Date!


Du nimmst Deinen Ehepartner und erlebst in sieben Räumen, fernab von Wäschebergen, unaufgeräumten Kellern und unerledigten Mails einen unvergesslichen Abend – denn er ist nur für euch zwei. Wir schenken dir mit dem Menschen, der dir am meisten bedeutet ZEIT.


Freitag, 18. Oktober 2019, 20.00 Uhr


Evangelisches Gemeindehaus Owen