X

 

Aktuelle Mitteilungen



Wochenspruch:

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.  Daniel 9,18


Sonntag, 9. Februar 

09:45 Uhr      Die Kirchenmäuse treffen sich im Gemeindehaus

09:50 Uhr      Kirchenmäuse, Kindergottesdienst und Gottesdienst mit Einsetzung von Kirchengemeinderätin Ute Kübler mit Pfr. Wassermann. Predigt zu Matthäus 20, 1-16. Das Opfer ist landesweit für die Aufgaben der Diakonie bestimmt.

14:00 Uhr Api-Gemeinschaftsstunde im Gemeindehaus

 

Montag, 10. Februar

19:30 Uhr      Gebet im Chor der Kirche


Dienstag, 11. Februar

Ab 12 Uhr     BEO-Mittagstisch im Gemeindehaus


Mittwoch, 12. Februar

08:15 Uhr      Gebetskreis im Gemeindehaus

17:00 Uhr      Konfi-Nachmittag im Gemeindehaus

19:30 Uhr      Filmabend „Wie im Himmel“ mit dem Kirchenchor im Gemeindehaus


Sonntag, 16. Februar – Begegnungstag 

09:50 Uhr      Kirchenmäuse, Kinderkirche und Gottesdienst mit Kurt Stotz und einer Gruppe Menschen mit Behinderungen

Anschließend Gemeindemittagessen mit den Gästen im Gemeindehaus. Anmeldung erbeten!


Opfer und Spenden

Am vergangenen Sonntag betrug das Opfer € 467,10 für Familie Litz. Für die Jugendreferentenstelle erhielten wir eine Spende in Höhe von 40 €.

Herzlichen Dank für das Opfer und für die Spende!

 

Bei der Kirchentaler-Sammlung 2019 wurden insgesamt 10.830 € gegeben.

- 3.685 € für Projekt 1: Renovieren und Erhalten

- 2.850 € für Projekt 2: Mitfinanzierung der Owener CVJM-Jugendreferentenstelle

- 1.700 € für Projekt 3: Unterstützung unserer Missionarsfamilie in Brasilien

- 2.595 € für Projekt 4: Allgemeine Gemeindearbeit

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern für die großzügige Unterstützung unserer Arbeit.

 

Abschied:

Aus unserer Gemeinde sind verstorben

Lore Holder, geb. Häußler, im Alter von 93 Jahren.

Eugen Grau, im Alter von 92 Jahren.

„Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben“ Johannes 3,16


Hinweise: 

Filmabend mit dem Kirchenchor am 12. Februar

Der Kirchenchor bietet am Mittwoch, 12.2. um 19:30 Uhr einen Filmabend im Gemeindehaus an. Gezeigt wird der Spielfilm „Wie im Himmel“.

Der Film um einen schwedischen Chor zeigt, welche Veränderungen durch Musik möglich sind und wie heilsam Singen sein kann.

Herzliche Einladung zu einem gemütlichen Abend auch an die Gemeinde.

 

Begegnungstag am Sonntag, 16. Februar – Anmeldung zum Mittagessen!

Am Sonntag, 16.2. wird wieder eine Gruppe Menschen mit Behinderungen mit Kurt Stotz in Owen zu Besuch sein. Sie werden den Gottesdienst mitgestalten und wir werden anschließend gemeinsam im Gemeindehaus Mittagessen. Dazu ist auch die Gemeinde herzlich eingeladen!

Sie können sich ab sofort und bis 9. Februar zum Mittagessen anmelden bei Andrea Nuffer, Tel. 865140, Sie können auch gern auf den AB sprechen. Es gibt zum Mittagessen Schweinegeschnetzeltes mit Spätzle und Salat.

Nachmittags gibt es dann noch Kaffee und Kuchen, bevor die Gruppe wieder in den Schwarzwald zurück fährt. Dafür bitten wir um Kuchenspenden, die ebenfalls bei Andrea Nuffer angemeldet werden können.

Anmeldungen zum Mittagessen und für Kuchenspenden sind auch per Mail möglich: Gemeindebuero.Owen@elkw.de


Vorankündigung: Frauenfrühstück am 5. März

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Owener Frauenfrühstück geben. Als Referentin kommt Anne Ruth Weber aus Kirchberg/Murr. Sie wird zum Thema „Freude, die von innen kommt“ sprechen. Merken Sie sich den Termin schon mal vor! Man kann sich ab sofort anmelden bei Erika Schmid, Tel. 53112 oder bei Dorothee Däschler, Tel. 82804.


Vorankündigung: Neues Angebot für Frauen: herzbegreifend

Frauenabend am Freitag, 6. März
herzbegreifend - ein Abend für Herz, Hand und Kopf

Ab März 2020 möchten wir alle 2 Monate einen Abend für Frauen anbieten. Jeder Abend wird anders sein, lasst euch überraschen.

Wir laden herzlich ein, um Frauen zu treffen, vielleicht auch neue kennenzulernen, um gemeinsame Zeit zu genießen, weg vom Alltag etwas gemeinsam zu machen - eben mit Herz, Hand und Kopf.

Das Thema am 6. März lautet: So ein Glück – wir würfeln uns zusammen. Um 19.30 Uhr ist Zeit zum Ankommen, der Beginn ist um 20 h. Das Ende wird gegen 22.00 h sein.


Missionsvortrag der Basler Mission am 19. Februar in Nabern

Am 19.2. findet um 14:30 Uhr im Altenkreis Nabern im Ev. Gemeindehaus Nabern, Kirchhofstraße 7 ein Missionsvortrag mit Rev. Tut Mai aus Südsudan statt. Thema des Vortrags: „Friedenshoffnung ist Friedensarbeit – am Beispiel des Südsudan“

Herzliche Einladung an alle Interessierten.